Aktuelles Mannschaft B1 | 19.02.2015

Quelle: PSV-Wesel

Ehemalige Postler treffen in der Junioren-Bundesliga aufeinander

Ein besonders Wiedersehen in der Junioren-Bundesliga

Wiedersehen in der Junioren-Bundesliga - Lennart Laader und Niklas Lübcke

Beim Spiel in der U17-Junioren-Bundesliga zwischen dem MSV Duisburg und dem VfL Bochum trafen sich heute an der Westender Straße in Duisburg unsere beiden ehemaligen Spieler wieder.


Lennart (Jahrgang 1998) spielt seit dieser Saison bei den Zebras in der U17 und hat in seiner esten Saison regelmäßige Einsatzzeiten. Im letzten Spiel gegen Bor. Mönchengladbach konnte Lennart sein erstes Tor für den Nachwuchs der Meidericher erzielen.


Tore zu schießen ist für Niklas (Jahrgang 1999) etwas schwieriger. Als Torwart wechselte er zur Saison 2013/2014 vom PSV zum VfL Bochum. Dort spielt er in dieser Saison eigentlich als Stammtorwart in der U16 in der Westfalenliga. Aufgrund verletzungsbedingter Ausfälle wurde er bis zur Winterpause in die U17 berufen.


Lennart und Niklas spielten seinerzeit beim PSV bei den D- und C-Junioren zusammen und feierten 2011 und 2013 gemeinsam jeweils den Kreispokalsieg.


Beide hatten heute in dem Spiel in der Junioren-Bundesliga leider keine Einsatzzeiten und auch konnte keiner der beiden einen Sieg bejubeln. Das Spiel endete leistungsgerecht unentschieden 1:1.

Ähnliche Artikel