Aktuelles Fußball Junioren | 21.05.2015

Quelle: test

Quelle: test

Relegation zur Niederrheinliga

A- und C-Junioren des PSV Wesel-Lackhausen spielen um den Aufstieg in die Niederrheinliga

A-Junioren:


Ein wenig überrascht waren die Verantwortlichen beim PSV schon, als die Botschaft aus Dingden vernommen wurde, dass der Meister der Leistungsklasse auf die Relegation zur Niederrheinliga verzichtet. Als drittplatzierte dürfen nun die A-Junioren des PSV Wesel-Lackhausen, neben dem TuB Bocholt als Vizemeister,  in drei Spielen um den Aufstieg in die zweithöchste Juniorenklasse spielen.


Am 31.05.2015 um 11:00 Uhr erwartet die Mannschaft von Polat Aydin mit der SG Neukirchen-Hülchrath den Tabellenzweiten der abgelaufenen Saison im Fußballkreis 5 Grevenbroich/Neuss.


Das Losglück beschert dem PSV ein zweites Heimspiel am darauffolgenden Samstag, 06.06.2015, ab 16:30 Uhr (Achtung: geänderter Termin). Gegner wird der souveräne Meister der Leistungsklasse im Kreis 1 Düsseldorf, der FC Büderich 02, sein.


Am 14.06.2015, 11:00 Uhr reisen die A-Junioren  des PSV dann zum einzigen Auswärtsspiel zur SpVgg Velbert. Die Mannschaft aus Velbert belegte in der abgelaufenen Saison in der Niederrheinliga den 8. Platz


Da bei den A-Junioren nur eine der vier Mannschaften aufsteigen kann, wird es sicherlich eine extreme Herausforderung, den Platz an der Sonne am Ende der Qualifikationsrunde zu erreichen. Velbert gilt hier als Favorit.


C-Junioren:


Ein Jahr nach dem Abstieg aus der Niederrheinliga haben unsere C-Junioren erneut die Möglichkeit zum Aufstieg.


Dass unsere C-Junioren den Kurs Relegation zur Niederrhein-Liga schon relativ frühzeitig eingeschlagen hatten, wurde im Verlauf der Saison klar. Am Ende ging den Jungs um Trainer Lars Fondermann zwar ein wenig die Luft aus, aber als Tabellenzweiter konnte sich der Nachwuchs des PSV hinter dem souveränen Meister vom STV Hünxe einreihen.


Ob der Sprung in die zweithöchste Spielklasse bei den C-Junioren zu schaffen ist, wird sich in den Spielen am 30.05.2015, 15:00 Uhr, beim TSV Bockum (2. der Leistungsklasse im Kreis 6 - Kempen/Krefeld), am 06.05.2015, 15:00 Uhr, als Gastgeber des SV Straelen (Kreis 8 - Kleve/Geldern) und am 13.06.2015, ebenfalls 15:00 Uhr, im Heimspiel gegen den TSV Ronsdorf (Kreis 3 - Wuppertal)


Favorit hier ist  sicherlich der SV Straelen als Niederrheinligist (Platz 7), dessen C2 schon in der Leistungsklasse des Kreises 8 spielt. Aber auch die Mannschaft aus Ronsdorf als Meister der Leistungsklasse mit einer C2, die um den Aufstieg in die Leistungsklasse spielt, ist nicht zu unterschätzen. Da bei den C-Junioren zwei Mannschaft aufsteigen können sind (Außenseiter-)Chancen für unsere C-Junioren aber durchaus vorhanden.


Wir wünschen beiden Teams sowie dem Trainer- und Betreuerstab viel Erfolg!