Aktuelles Hauptverein | 05.10.2016

Quelle: PSV Wesel

Wir trauern um Heino Imkamp

Im Alter von 80 Jahren verstarb unser Ehrenvorsitzender Heino Imkamp

Der PSV Wesel-Lackhausen trauert um seinen Ehrenvorsitzenden Heino Imkamp, der im Alten von 80 Jahren verstarb.

 

Imkamp war von 1975 bis 1989 1. Vorsitzender des Vereins und arbeitet insgesamt 17 Jahre im Vorstand in verschiedenen Funktionen.

 

Am 1. Januar 1958 trat Heino Imkamp dem Verein bei. Bis 1972 kickte er selbst noch in den Seniorenmannschaften und schloss sich 1994 der Altherren-Mannschaft an. In seine Vorstandszeit fielen auch die Gründungen verschiedener neuer Abteilungen (u.a. Gymnastik und Vollexball). Zudem stieg die Mitgliederzahl in der Amtszeit Imkamps von 600 auf über 800. In der Zeit von 1974 bis 1983 war Heino Imkamp zudem im Vorstand des Stadtsportverbandes der Stadt Wesel aktiv. Der Fußballverband Niederhhein zeichnet Heino Imkamp im Jahre 1987 mit der Silbernen Verdienstnadel aus.

 

Der PSV Wesel-Lackhausen verneigt sich vor Heino Imkamp und wird sein Andenken stets in Ehren halten.